Focaccia mit Rucola und Rohschinken

Deine Bewertung wurde gespeichert!

Du hast schon eine Bewertung abgegeben!

Zutaten

1 Beutel SPAR Bio Rucola (100g)
100g Rohschinken
150g Tomatensauce
500g Weizenmehl
1/2 Germ frisch
3 Zweige frischen Rosmarin
3EL Olivenöl
1EL grobes Meersalz
4.5dl lauwarmes Wasser
1TL Salz

Zubereitung

Das Mehl mit dem Salz vermischen, in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen.
Den Germ ins lauwarme Wasser bröseln, durch rühren auflösen und in die Mulde gießen. Nun das Olivenöl beigeben und zu einem Teig kneten. In eine Schüssel geben und mit einem nassen Tuch bedecken. An einem warmen Ort für ca. 30 Minuten ruhen lassen. 

Den Teig vorsichtig aus der Schüssel heben und auf einem, mit Mehl bestäubten, auf dem Blech verteilen. Den Teig nochmals 10 Minuten aufgehen lassen. Die Tomaten Sauce und die gehackten Kräuter über den Teig verteilen und mit Meersalz bestreuen. 

Das Blech in die Mitte des kalten Backofens schieben und bei 220° ca. 30 Minuten backen.

Die Focaccia in 4 Quadrate schneiden und längs halbieren. Mit Olivenöl beträufeln, mit Rucola sowie dem Rohschinken belegen und servieren.